email
/
+98 21 88446469
spanish
German
English
  • TripAdvisor  Since 2002
4.5 aus 5

Reise in den Iran

Wichtige Dinge zu wissen, bevor Sie in den Iran reisen

Wenn wir einen Urlaub planen, kommen uns auf jeden Fall einige Fragen in den Sinn, wie viel die Reise kostet, wenn wir zum ersten Mal an dieses Ziel reisen. Wie bekomme ich ein Visum? Was sind die Sehenswürdigkeiten des Landes? Ist es sicher dorthin zu reisen? Und so viele andere relevante Fragen. In diesem Artikel werde ich all diese Fragen zum Iran beantworten. Wenn Sie nach dem Lesen jedoch noch weitere Fragen haben, müssen Sie sich nur an uns wenden.

Der Iran hat 23 UNESCO-Welterbestätten; Daher ist es eines der ersten Touristenziele, die uns in den Sinn kommen würden. Das erste Anliegen von Ausländern ist jedoch in der Regel die Frage der Sicherheit.

Ist es sicher in den Iran zu reisen?

Wenn Sie eine Reise in den Iran planen und sich über die Sicherheit des Iran-Tourismus nicht sicher sind, müssen Sie Folgendes wissen: Laut den Tausenden von Besuchern und https://www.travelriskmap.com/#/planner/map/security ist der Iran so sicher wie Italien oder Großbritannien und gilt als das freundlichste Land im Nahen Osten. Der Iran hat eine glorreiche islamische Architektur, gemischt mit den herzlichsten einladenden Menschen, die Sie in vielerlei Hinsicht in Erstaunen versetzen und Ihnen eine unvergessliche Reise bescheren würden.

Obwohl der Iran eine sichere Grafschaft und ein sehr gutes Reiseziel für Touristen ist, ist es am besten, mit einer Tour zu reisen, da Iran Reiseveranstalter und Reisebüros Ihnen einen muttersprachlichen Reiseleiter vermitteln, der unsere Regeln und Kultur kennt, um begleiten Sie während Ihrer gesamten Reise in den Iran und verhindern Sie unerwünschte Probleme.

Gapatour als eines der besten Reisebüros hat professionelle Mitarbeiter im Iran eingestellt, die Ihnen auf diese Weise helfen können.

Wie viel kostet Ihre Reise in den Iran?

Die Reisekosten in den Iran hängen eng von Ihrem Lebensstil und der Art Ihrer Reise ab. Möchten Sie Ihren Rucksack packen und in den Iran kommen, um verschiedene Kulturen und Lebensstile kennenzulernen, oder möchten Sie Ihre Flitterwochen in den luxuriösesten Fünf-Sterne-Hotels und Touristengebieten der iranischen Hauptstadt verbringen? Entsprechend Ihren Reisezielen, Ihren Persönlichkeitsmerkmalen und persönlichen Merkmalen müssen Sie für Ihre Iran-Reise unterschiedliche Geldbeträge bezahlen.

Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie eine Tour für Ihre Reise in den Iran nutzen, nicht über die Kosten für die Reise in den Iran besorgt sind und alle Ihre Ausgaben über das von Ihnen gekaufte Paket bezahlen müssen.

Die Reisekosten gliedern sich hauptsächlich in Unterbringungskosten, Transferkosten, Eintrittsgelder, Inlandsflüge und schließlich Mahlzeiten.

In den Gapatour Iran Tour-Paketen bieten wir Ihnen all diese Dienstleistungen und für die Mahlzeit ist das Frühstück inbegriffen.

Was sind die besten Orte im Iran zu besuchen?

Der Iran ist ein riesiges Land mit einer mehrtausendjährigen Geschichte, in dem vier Jahreszeiten vergehen, und all diese Merkmale haben dazu beigetragen, das Land im Hinblick auf touristische Attraktionen zu bereichern. Überall im Iran gibt es viele faszinierende historische Sehenswürdigkeiten und eine wunderschöne Natur, die die Menschen verzaubert.

Je nach Reisezeitpunkt ist die Antwort auf diese Frage unterschiedlich. Der Frühling ist aufgrund des milden Klimas und der Natur des Frühlings eine großartige Zeit zum Erkunden und Reisen. Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Iran im Frühjahr ist die Provinz Kermanshah. Die Provinz hat viele Sehenswürdigkeiten; Bisotun ist die berühmteste Sehenswürdigkeit von Kermanshah und ist ein UNESCO-Weltkulturerbe und einer der besten Orte im Iran in Nowrooz. Verpassen Sie nicht Qasr-e Shirin und das berühmte lokale Essen von Kermanshah, "Dande Kebab". Im Frühling und besonders in Nowrooz wird ein Ausflug nach Kashan sehr attraktiv und unterhaltsam sein. Diese Stadt in der Provinz Isfahan hat viele historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten, die diese Stadt zu einem Ziel für viele Touristen gemacht haben. Der Flossengarten und das Flossenbad sind die berühmtesten und schönsten Werke dieser Stadt. Die Jameh-Moschee von Kashan, die Agha-Bozorg-Moschee, der Feuertempel von Niasar, Chahartaq, die Sialk-Hügel, das Borujerdi-Haus, die Niasar-Höhle, die unterirdische Stadt Nushabad, das Abyaneh-Dorf und das Abbāsi-Haus sind die Orte, die Sie für Ihre Reise in den Iran benötigen.

Obwohl die meisten Menschen im Sommer reisen und in dieser Saison gerne durch die Städte reisen, sind coole Städte und Gegenden aufgrund des heißen Wetters die besten Reiseziele. Täbris ist die drittgrößte Stadt im Iran und eines der besten Reiseziele für den Iran-Tourismus, insbesondere im Sommer. Die Stadt ist auch aufgrund des alpinen Klimas im Sommer relativ kühl und ein gutes Ziel für Sommerausflüge.

Für manche ist der Herbst die beste Jahreszeit, um in den Iran zu reisen. Das Wetter ist nicht so heiß wie im Sommer und es ist nicht so kalt wie im Winter. Auf der anderen Seite sind die Touristenziele im Iran nicht so überfüllt wie im Sommer. Auf Ihrer Reise in den Iran können Sie die Städte also frei erkunden. Die Wüste von Lut (UNESCO-Weltkulturerbe) ist das beste Reiseziel für eine Iran-Tour im Herbst. In Lut können Sie eine Safari, Kamelreiten, den klarsten Himmel voller Sterne, Live-Musik und vieles mehr erleben.

Egal, wann Sie in den Iran reisen, es wartet immer ein perfekter Anblick auf Sie.

Besuchen Sie den Iran mit Gapatour

Wenn Sie eine Reise in den Iran unternehmen und einige Tage im Iran bleiben möchten, aber keine Touristenorte im Iran kennen, müssen Sie sich keine Sorgen machen. In Gapatour haben wir alles für Sie arrangiert. Werfen Sie einen Blick auf unsere Reisepakete und Services, die Ihnen zu den niedrigsten Preisen angeboten werden, und Sie werden sehen, wie einfach es ist, in den Iran zu reisen.

Gapatour ist eines der besten Reisebüros im Iran und hilft Ihnen als professionelles Team dabei, Ihre Gedenkreise zu erleben.

BESONDERE PAKETE


Aktie: