email
/
+98 21 88446469
spanish
German
English
  • TripAdvisor  Since 2002
4.5 aus 5

Warum sollten wir im Winter in den Iran reisen?

Als Vier-Jahreszeiten-Land im Iran können Sie schneereiche und warme Tage gleichzeitig erleben. Wenn Sie kein Fan von kalten Wintern oder Schneevergnügen sind, würden Sie sich wahrscheinlich dafür entscheiden, in wärmere Regionen wie den Südiran zu reisen. Aber wenn Sie ein Winterliebhaber wie ich sind, werden Sie eine himmlisch gute Iran-Reise in unserer Hauptstadt Teheran oder in nordwestlichen Städten wie Ardabil erleben.

Sie sollten also im Winter in den Iran reisen, da dieses erstaunliche Land so viel zu verweigern bietet und für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Was sind die besten Reiseziele für Iran im Winter?

Wärmeren Regionen in den Iran zu reisen

Wie oben erwähnt, ist der Süden des Iran das beste Reiseziel, um auch im Winter das Gefühl der warmen Sonne auf Ihrem Gesicht zu genießen. Auf Kish Island können Sie beispielsweise Wassersportarten wie Parasailing, Tauchen, Jet-Ski, Wasserski und Strandclubs nachgehen oder den Sternenhimmel des Iran im Tal der Sterne besuchen. Erleben Sie Kamelreiten, Safari, spüren Sie den Staub und Sand unter Ihren Füßen in den Desserts des Iran oder besuchen Sie Yazd, eine der größten Städte, die komplett aus Lehm gebaut wurde. Sie können auch eine Nacht in Ahvaz verbringen und die köstliche traditionelle "Falafel" (ein würziges Sandwich) probieren. In Kermanshah haben Sie die Möglichkeit, das größte Drehbuch der Welt zu besuchen, das Darius der Große selbst geschrieben hat. Es gibt viele verschiedene Orte, die nicht in nur einem Artikel erklärt werden können. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite "Städteinfo".

Schneeerholung im Iran

In unserer Hauptstadt Iran können Sie die aufregendsten Schneevergnügen wie Skifahren, Schlittenfahren, Schneemannfahren, Röhrenfahren oder einfach Bergsteigen erleben. Der Damavand-Berg mit 5609 Metern Höhe (höchster Vulkan Asiens) zieht jedes Jahr viele berühmte Kletterer an. Wir haben auch Änderungen in verschiedenen Städten, um zu sehen, wer einen besseren Schneemann machen kann.

Gapa Tour Company bietet unter dem Namen "Skitour" ein Iran-Tour-Paket an, das exklusiv für Wintersportler angeboten wird. Besuchen Sie diese Seite, wenn Sie sich für dieses Gebiet interessieren.

Winterfeste

Yalda

Am 20. oder 21. Dezember (je nach Jahr) feiern die Iraner die längste und dunkelste Nacht des Jahres. In der Nacht der Yalda versammeln sich die Familien, lesen Gedichte von Hafez, essen Früchte wie Wassermelonen und Granatäpfel und feiern bis Mitternacht.

Ich denke, es ist ein Festival, das niemand auf seiner Reise in den Iran im Winter verpassen sollte.

Chaharshanbeh Soori

Bereit, eines der größten Feuerwerke in Asien zu besuchen? Dann müssen Sie im Winter in den Iran reisen. Das iranische Volk feiert den letzten Mittwoch des Jahres mit einem Feuerwerk. In Chaharshanbe Soori oder, wie es auf Englisch übersetzt wird, „Mittwochsfest“ machen die Leute große Feuer und tanzen um sie herum, machen Feuerwerke, springen über das Feuer und glauben, es würde das Unglück fernhalten, und Kinder gehen von Tür zu Tür und schlagen einen Löffel gegen einen Platte und Anfrage für Snacks (sehr ähnlich zu Süßes oder Saures in Halloween).

Wenn Sie ein Fan von Tanz, Party und Feuerwerk sind, sollten Sie dieses erstaunliche Festival nicht verpassen.

Spezielle Snacks des Winters

Inter wie andere Jahreszeiten hat seine eigenen besonderen essbaren Dinge. Im Winter finden Sie in unserer Hauptstadt Teheran in fast jeder Straße gekochte Rüben und Bohnen unter den Bezeichnungen „Laboo“ und „Baghali“. Die meisten Iraner sind in sie verliebt. Laboo ist sehr süß und lecker und Baghali ist sehr lecker mit Golpar und Essig gegessen.

Wenn Sie ein Feinschmecker sind, der neue Süßigkeiten probieren möchte, achten Sie darauf, diese mindestens einmal zu essen.

Das Fajr Film Festival

Wenn Sie sich für das Kino interessieren, findet jedes Jahr das größte Filmfestival im Iran in Teheran statt. In diesem Festival werden die besten iranischen Filme vorgestellt und die Preise dieses Festivals haben nationale Bedeutung. Abgesehen von diesen Gründen ist es ein guter Ort für Familien, um sich einen guten Film anzusehen.

Ich hoffe, dieser Artikel hat Ihnen geholfen, mehr über Freizeitaktivitäten zu erfahren, die Sie im Winter im Iran erleben können, und gab Ihnen einen guten Grund, im Winter in dieses fabelhafte Land zu reisen. Wenn Sie an einem Besuch der Iran Gapa Tour Company interessiert sind, können Sie auf diese Weise helfen. Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.

BESONDERE PAKETE


Aktie: